Spendenaufruf Hochwasserkatastrophe

Spenden
Spenden
Datum:
7. Sep. 2021
Von:
Susanne Polak

 
SPENDENAUFRUF
Auch die Katholische Kirchengemeinde St. Martin Rheinbach
sammelt Spenden, um für die Betroffenen in unserer Gemeinde
schnelle und unbürokratische Hilfe zu leisten.
Neben zahlreichen Familien, sind insbesondere die KiTa St.
Ursula in Flerzheim und unser Jugendzentrum LIVE in der
Kernstadt schwer betroffen.
Wir möchten helfen und bitten auf diese Weise um eine Spende.
Die Spenden sollen direkt und unkompliziert den B
etroffenen und
Einrichtungen zukommen, damit die Hilfe dort wirkt, wo sie
dringend benötigt wird.
Wenn auch Sie mit einer Spende vor Ort helfen möchten,
nutzen Sie bitte folgendes Konto:
Empfänger:
Kath. Kirchengemeinde St. Martin Rheinbach
IBAN:
DE95
3706 9627 0011 3740 26
BIC:
GENODED1RBC
Bitte passen Sie den
Verwendungszweck
entsprechend Ihrem
Spendenziel an:

Für
bedürftige Familien
:
„Spende Flutkatastrophe Pfarrcaritas“

Für unser
Jugendzentrum LIVE
:
„Spende Flutkatastrophe LIVE“

Für unsere
KiTa St. Ursula in Flerzheim
:
„Spende Flutkatastrophe KITA Flerzheim“
Auf Wunsch erhalten Sie eine Spendenbescheinigung! Bitte
ergänzen Sie in diesem Fall Ihre Adressdaten auf dem
Überweisungsträger.
Vielen Dank!