Ökumenischer Arbeitskreis:Lebendiger Adventskalender

Lebendiger Adventskalender - machen Sie doch bitte mit
ökumenischer Adventskalender
ökumenischer Adventskalender
Datum:
28. Okt. 2021
Von:
ökumenischer Arbeitskreis

Ökumenischer Arbeitskreis Rheinbach
Katholische Pfarrgemeinde St. Martin Rheinbach, Evangelische Kirchengemeinde Rheinbach,
Freie evangelische Gemeinde Rheinbach
Lebendiger Adventskalender in Rheinbach
Auch in diesem Jahr wird in der Zeit vor Weihnachten einiges anders sein als sonst: Es wird weiter coronabedingt Einschränkungen geben. Viele werden noch mit den Folgen der Flutkatastrophe kämpfen müssen.
Trotzdem und gerade auch in diesem Jahr: Wir dürfen uns auf Weihnachten freuen.
Unter dem Motto „Innehalten-Ankommen“ möchten wir Sie einladen, ein „Türchen“ in einem Lebendigen Adventskalender zu gestalten.
Als Gastgeber eines Abends (19 Uhr, eventuell auch früher) könnten Sie ein Fenster/ eine Tür schmücken, vielleicht das Datum Ihres Tages schon im Vorhinein aushängen und dann für 15 bis 30 Minuten ein kleines Angebot für Ihre Gäste vorbereiten. Das kann eine Geschichte sein, ein musikalisches Angebot ,… was immer Sie Sich vorstellen können. Natürlich soll alles im Freien und mit sicherem Abstand stattfinden.
Eventuell können Sie in mitgebrachte Becher etwas ausschenken wie Tee oder Kakao, offene Leckereien sind wohl auch diesmal eher nicht zu empfehlen.
So könnten Sie dazu beitragen, die Adventszeit besinnlicher zu erleben, mit anderen zusammen Gemeinschaft zu pflegen und Zeit zu teilen.
Bitte melden Sie Sich mit Fragen oder mit Ihrem Wunschtermin, wenn Sie mitmachen möchten. Wir werden mit einem Flyer und Veröffentlichungen in unseren Gemeinden über die Termine informieren.
Wir freuen uns auf Ihr Mitwirken!
Im Namen des Vorbereitungskreises,
Ihre Christoph Ahrweiler (Tel.: 92630) und Renate Respondek (Tel.: 6500)